68. Wissenschaftlicher Kongress
Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht!
26. – 28. April 2018 in Osnabrück
Alle Newsletter

Rahmenprogramm

Donnerstag, 26.04.2018
Empfang des Bundesverbandes und des Landesverbandes Niedersachsen der Ärztinnen und Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes und offizielle Eröffnung der Industrieausstellung / Get Together

Uhrzeit: 17:30 – 20:00 Uhr
Ort: OsnabrückHalle, Industrieausstellung im Obergeschoss

Die Teilnahme ist für Kongressbesucher kostenfrei
Mit freundlicher Unterstützung des Landesverbandes Niedersachsen.


Freitag, 27.04.2018
Medical Slam – Ein ganz besonderer „Gesellschaftsabend“ in 2018 

Abendveranstaltung im Sinne des Science Slams inkl. Imbiss und anschließender musikalischer Unterhaltung durch die beliebte Osnabrücker Band „echtzeit“.

Beginn: ab 19:15 Uhr
Preis pro Person: 25,00 € inkl. Imbiss – Jetzt hier registrieren!
Ort: OsnabrückHalle, Foyer Erdgeschoss

Geballte Wissenschaft in 10 Minuten, verpackt in spannenden und anschaulichen Vorträgen: Das gibt es beim Science Slam! Junge Wissenschaftler verlassen die Labore und Hörsäle und präsentieren eigene Forschungsprojekte auf den Bühnen der Clubs, Theater und Kneipen. Jegliche Hilfsmittel sind erlaubt! Das Publikum bildet die Jury und wählt den Sieger des Abends.(Quelle: www.scienceslam.de).

Im Anschluss an den Medical Slam spielt die beliebte Osnabrücker Band „Echtzeit“. Die sechsköpfigen Band spielt keine Sounds aus der Konserve, sondern man erlebt echte, handgemachte, leidenschaftliche und ‚gute‘ Livemusik. Durch den Wechsel der Lead Vocals, die Duette, das Spiel mit Dynamik und Tempo, nehmen echtzeit ihr Publikum auf eine gelungene und abwechslungsreiche Reise durch die letzten 40 Jahre Musikgeschichte mit.

Die Spontaneität der Musiker und die Bereitschaft, sich selbst nicht ganz so ernst zu nehmen, lassen den Funken schnell überspringen. So mancher Auftritt endet darum im gemeinsamen Singen von Stadionhymnen oder in einem Lichtermeer von Feuerzeugen.

Leute, die Lust zum Mitfeiern, Mitsingen und Abtanzen haben, sind hier genau richtig.

Ein Teil der Einnahmen des Medical Slams werden zugunsten des Projekts www.wir-starten-gleich.de gespendet. Das Projekt wird am Abend u.a. persönlich durch den TV-Bekannten Kölner „Tatort – Rechtsmediziner“ Joe Bausch vorgestellt. Der jenseits der Filmkulissen tätige Anstaltsarzt einer Justizvollzugsanstalt ist Gründungsmitglied des Vereins „Wir starten gleich! e.V.“ Einen Einstieg in diese spannende Vortragsform finden Sie unter: www.youtube.com/user/ScienceSlam

Weitere Informationen finden Sie hier:

Medical Slam

Teaser Medical Slam | 27.04.2018

Foyer Erdgeschoss der OsnabrückHalle

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
» In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.» OKAY