71. Wissenschaftlicher Kongress
12. – 14. Mai 2022, Magdeburg
Der Öffentliche Gesundheitsdienst – Jetzt die Zukunft
Alle Newsletter

Hygienekonzept

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmer*innen, Aussteller, Partner und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. Für den Kongress gilt die gültige Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt.

Für alle Kongressteilnehmer:innen gilt, dass bei Vorliegen von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber eine Teilnahme nicht möglich ist.

Es gilt das Einhalten der Abstandsempfehlung von mindestens 1,5 m und eine ausreichende Reinigung der Hände unter Bereitstellung von Desinfektionsmöglichkeiten oder Handwaschgelegenheiten mit Seife und fließendem Wasser.

Bitte nutzen Sie die Personenaufzüge nur mit Ihren gemeinsam reisenden Personen oder nutzen Sie die Treppe.

Sollten Abstände nicht eingehalten werden, tragen Sie bitte eine Maske.

Bitte wahren Sie die Nies- und Hustenetikette und verzichten Sie auf Händeschütteln und Umarmungen.

Auf dem Kongress gilt ein hohes Maß an Eigenverantwortung.