71. Wissenschaftlicher Kongress
Der Öffentliche Gesundheitsdienst – Große Gesundheitsziele fördern wir hier von klein auf
17. – 19. Mai 2021, Congresshalle Saarbrücken, Saarland
Alle Newsletter

Aktuelle Informationen zur Verschiebung des Kongresses

Aufgrund der anhaltenden Entwicklungen rund um COVID-19 sehen wir uns gezwungen, den 70. Wissenschaftlichen Kongress des BVÖGD und BZÖG erneut zu verschieben. Dieser Schritt erfolgt in Absprache mit allen Fachausschüssen, der GHUP e.V. und in Verantwortung für die Gesundheit von allen Kongressakteuren.

 

Häufig gestellte Fragen

Hier informieren wir Sie über alle relevanten Fragen zur Verschiebung des Kongresses 2021.

Wann findet der BVÖGD & BZÖG Kongress im Mai 2021 statt?

17.- 19. Mai 2021, weiterhinin der Congresshalle Saarbrücken

Was passiert mit meiner Registrierung zum 70. Wissenschaftlichen Kongress im April 2020?

Ihre Registrierung für 2020 wird storniert. Bereits gezahlte Kongressgebühren werden auf demselben Weg zurückerstattet, wie die Zahlung erfolgte (Kreditkarte bzw. Bankkonto bei Überweisung). Bitte sehen Sie von individuellen Nachfragen zur Rückerstattung ab – Ihre Gebühr wird in jedem Fall zurückerstattet. Wir bitten um Verständnis, dass die Rückabwicklung der Zahlung aufgrund des hohen Aufkommens und in Abhängigkeit der jeweiligen Kreditinstitute bzw. Kartenprovider einige Zeit (bis zu 60 Tage) in Anspruch nehmen kann. Für 2021 müssen Sie sich wieder neu anmelden. Wir informieren über die Kongresswebseite sobald die Teilnehmerregistrierung wieder startet.

Wie soll ich mich gegenüber gebuchten Hotels und der Deutschen Bahn verhalten?
Bitte wenden Sie sich zeitnah an Ihr Hotel. Wenn Sie am Kongress im Mai 2021 teilnehmen können, ist eine Umbuchung des des Hotelzimmers ggfls. günstiger als die die gesamte Buchung zu stornieren. Viele Hotels sind kulant, wenn Sie den Grund Ihrer Umbuchung benennen.

Für Ticketbuchungen der Deutschen Bahn ist eine eigene FAQ-Seite eingerichtet, auf der Sie sich tagesaktuell informieren können: zur FAQ-Seite der Deutschen Bahn

Wie werden Gruppenanmeldungen behandelt?

Auch diese Anmeldungen werden analog der Einzeltickets rückabgewickelt. Bereits gezahlte Kongressgebühren werden auf demselben Weg zurückerstattet, wie die Zahlung erfolgte (Kreditkarte bzw. Bankkonto bei Überweisung). Bitte sehen Sie von individuellen Nachfragen zur Rückerstattung ab – Ihre Gebühr wird in jedem Fall zurückerstattet. Wir bitten um Verständnis, dass die Rückabwicklung der Zahlung aufgrund des hohen Aufkommens und in Abhängigkeit der jeweiligen Kreditinstitute bzw. Kartenprovider einige Zeit (bis zu 60 Tage) in Anspruch nehmen kann.

Weitere Fragen

Für Rückfragen zu Ihrer Registrierung, Fragen zu Gruppenanmeldungen oder zur Teilnahme an der Fachtagung Hygieneinspektoren und das Symposium des Bundesfachverbandes SMA e. V. wenden Sie sich bitte schriftlich an lena.kessler@mcon-mannheim.de.

Wir bitten grundsätzlich um Ihre Geduld. Die Korrespondenz hinsichtlich Ihrer Fragen wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

 

Ihre m:con – mannheim:congress GmbH

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
» In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.» OKAY